Freunde helfen mit 5.000 Euro

Freunde helfen mit 5.000 Euro

Diese Seite teilen

v.l. Eva Hosemann, Roland Halter, Alexandra von Berlichingen, Susanne Heck

Als bekannt wurde, dass die Spielzeit der Burgfestspiele Jagsthausen in diesem Jahr entfallen muss, erreichte die Mitglieder des Fördervereins auf verschiedensten Wegen der vom Verein initiierte Spendenaufruf “Freunde helfen”. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten. Zahlreiche Spenden gingen auf dem Konto der Freunde der Burgfestspiele ein, so dass eine Sonderspende über 5.000 Euro an die Burgfestspiele überwiesen werden konnte. Frau Heck freute sich, der Geschäftsleitung der Burgfestspiele Jagsthausen den symbolischen Scheck überreichen zu dürfen. Alle drei bedankten sich herzlich für die Solidarität und betonten wie schön es sei, gerade in diesen Zeiten gute Freunde zu haben.
Vielen Dank an alle Mitglieder, die es möglich gemacht haben, diese Sonderspende zu leisten!