Willkommen bei den Freunden der Burgfestspiele Jagsthausen

Herzlich Willkommen bei den Freunden der Burgfestspiele Jagsthausen e.V.

 

Die Burgfestspiele Jagsthausen sind nicht nur das einzige professionelle Theater im Landkreis Heilbronn, sondern bereichern als eine der traditionsreichsten Freilichtbühnen Deutschlands seit über sechzig Jahren sehr erfolgreich das Kulturleben im Städtedreieck Stuttgart, Mannheim und Würzburg.

Einzigartig ist die historische Spielstätte, die Burg des Ritters Götz von Berlichingen. Diesem unbeugsamen Kämpfer einer auslaufenden Epoche hat Johann Wolfgang von Goethe ein Drama gewidmet, das Ursprung des Theaterschaffens in der „Götzenburg“ ist. Die Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, dieses einzigartige Theater zu fördern.

Aktuelles aus dem Blog

Zum Artikel – Stephan Szász wird „Götz von Berlichingen“ in 2022

Stephan Szász wird „Götz von Berlichingen“ in 2022

Stephan Szász wird „Götz von Berlichingen“ in der Spielzeit 2022. In einer Inszenierung von Christoph Biermeier wird er in der 71. Spielzeit als Titelheld des Traditionsstücks auf der Bühne stehen, das am …
Weiterlesen
Zum Artikel – Rückblick: Mitgliederversammlung 13.7.2021. 75.000 € Förderung

Rückblick: Mitgliederversammlung 13.7.2021. 75.000 € Förderung

Mitgliederversammlung der Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen 13.7.2021   Ob die Burgfestspiele Jagsthausen ohne ihre Förderer die Pandemie-Zeit wirtschaftlich überstanden hätten? Keiner im …
Weiterlesen
Zum Artikel – Intimes Event: Rückblick auf “Appetit auf Kultur”

Intimes Event: Rückblick auf “Appetit auf Kultur”

Die Freunde der Burgfestspiele hatten zu einer exklusiven kulinarisch-kulturellen Abendveranstaltung am 31. Juli 2021  im Burginnenhof der Götzenburg Jagsthausen eingeladen. Der 90-minütige Cocktail von …
Weiterlesen
Zum Artikel – Spielzeit auf 2022 verschoben

Spielzeit auf 2022 verschoben

Erneut durchkreuzt die Pandemie die Pläne. Die Burgfestspiele Jagsthausen müssen die Spielzeit 2021 auf 2022 verschieben. Diese Entscheidung fiel den Verantwortlichen nicht leicht, doch lässt die weiterhin …
Weiterlesen

Mitgliedschaft

  • Eine Freikarte als Willkommensgeschenk

  • 10% Ermäßigung beim Kartenkauf

    für Veranstaltungen der Burgfestspiele (Ausnahme: Familienstücke)
  • Bestens informiert dank Festspiel-Newsletter

  • Programmheft frei Haus

  • Intime Einblicke hinter die Kulissen

  • Treffen Sie Stars persönlich

  • Der Mitgliedsbeitrag ist als 
Spende steuerlich absetzbar

  • Vor allem: Förderung eines 
einzigartigen Kulturereignisses

Unsere Gremien

Norbert Heckmann

Norbert Heckmann

1. Vorsitzender

Adolf Würth GmbH & Co. KG

Susanne Heck

Susanne Heck

Geschäftsführerin

Silke Lohmiller

Silke Lohmiller

2. Vorsitzende

Dieter-Schwarz-Stiftung
(Foto: Reiner Pfisterer)

Beisitzer des Ausschusses

  • Iris Baars-Werner
  • Helga Schäfer
  • Götz von Berlichingen
  • Gudrun Schilling
  • Ulrich Boelcke
  • Jürgen Schwarz
  • Antje David

Kontakt

  • Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen e.V.
Am Kastell 19
74249 Jagsthausen